Entwicklungskonzepte und wirtsch. Initiativen

Die politische Gemeinde Norken besteht aus den beiden Ortsteilen Norken und Bretthausen, die 1813 zu einem Ort zusammengeführt wurden. Die Gründung beider Ortsteile geht auf das Jahr 1262 zurück (Quelle: Ortschronik Norken - 725 Jahre NOrken 1987).
Die Einwohnerstatistik zeigt moderate Zuwachsraten auf, bzw. auch eine gewisse Stagnation und leider auch Rückgang und in letzter Zeit wieder Zuwachs.

 

Jahr  Einwohner 
1950  573 
1970  793 
1990  942 
2000  1064 
2005  1062 
2009  1006 
2012  1036